Ehrenamt_Zelck_Rettungsdienst_DRK_Bitburg_hq-Q__2_.jpg Foto: A. Zelck, DRK
Aktiv helfen beim DRKAktiv helfen beim DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Mitmachen
  2. Wozu Ehrenamt?
  3. Aktiv helfen beim DRK

Aktiv helfen beim DRK in Sachsen

Unsere ehrenamtliche Hilfe wendet sich an alle in Deutschland lebenden Menschen. Die Angebote, die von ehrenamtlich Engagierten erbracht werden, können beratend, begleitend, vorbeugend oder nachsorgend ausgestaltet sein.

Mit ihrem Engagement tragen diese Ehrenamtlichen dazu bei, die Lebensqualität der Menschen zu erhöhen, ihnen Teilhabe zu ermöglichen und ihre Integration zu fördern. Die ehrenamtlich Engagierten üben ihre Tätigkeiten kompetent und fachkundig aus. Sie bringen sich mit ihrem Wissen, ihren Kompetenzen, ihren vielfältigen Lebenserfahrungen und Interessen ein, vor allem:
Sie spenden Ihre Zeit.

Ansprechpartnerin

Frau
Katharina Stelzig
Servicestelle Ehrenamt

Tel: 0351 4678-129
Fax: 0351 4678-222

servicestelle-ehrenamt(at)drksachsen.de

  • Was ist das Besondere am DRK?

    Das Deutsche Rote Kreuz bietet einzigartig breite Möglichkeiten, um sich bürgerschaftlich zu engagieren. Die fünf Gemeinschaften bringen eine große Aufgabenfülle mit sich, sodass jede und jeder die/der möchte, ein ehrenamtliches Engagement finden kann, das sie und ihn begeistert.

     

    Ganz egal, ob im Wasser, auf dem Berg oder im Krisengebiet, ob in der Schule, in der Kintertagesstätte oder im Pflegeheim – die Aufgaben des Roten Kreuzes sind so vielfältig wie die Ehrenamtlichen, die uns unterstützen. Werden Sie einer von ihnen!

    Mehr als 15.000 Ehrenamtliche engagieren sich bereits neben ihrem Beruf, dem Studium oder der Schule beim DRK in Sachsen. Es sind Menschen unterschiedlichen Alters und Geschlechts, unterschiedlicher Hautfarbe, Religion und mit ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten, die zur großen DRK Familie gehören.

    Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie wollen Menschen helfen.

  • Was bieten wir Ihnen?

    Wenn Sie beim DRK ehrenamtlich aktiv werden, werden Sie Teil einer großen Familie!

    • Vielfalt in der Einheit, das ist unsere Stärke und Ihre Chance, sich ehrenamtlich zu verwirklichen.
    • Sie entscheiden selbst, wie viel Zeit Sie dem DRK schenken können und möchten.
    • Bei uns finden Sie, neben den wichtigen Aufgaben, natürlich ein lebendiges Vereinsleben. Mit einer Gemeinschaft Gleichgesinnter können Sie Ihre Freizeit verbringen.
    • Wir fördern Ihre individuellen Stärken. Aus- und Weiterbildungen können Ihre Fähigkeiten weiterbringen.
    • Wir machen Sie je nach Einsatzfeld fit im Umgang mit Ausrüstung und speziellen technischen Geräten.
    • Egal ob Training oder Einsatz bzw. Tätigkeit – Ihre Sicherheit hat für uns oberste Priorität. Selbstverständlich sind Sie für den Schadensfall versichert.
    • Anfallende Unkosten während Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit tragen wir.
    • Wir bescheinigen Ihnen gern Ihr Engagement. Ehrungen und Auszeichnungen sind eine Anerkennung der ehrenamtlichen Arbeit.
  • Welchen Nutzen haben Sie vom Ehrenamt?

    Wie das Wort schon sagt, ein Ehrenamt wird "der Ehre wegen" ausgeübt, und nicht aus materiellen Gründen. Auch das freiwillige Engagement beim DRK ist unentgeltlich. Sie können jedoch für sich eine Menge persönliche Vorteile ziehen:

    • Sinnvolle Freizeitgestaltung: Die unzähligen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung lassen so manchen ratlos zurück. Die ehrenamtliche Tätigkeit im DRK hat dabei einen großen Vorteil: Sie ist absolut sinnstiftend!
    • Freunde finden: Selbst wer nicht der geborene "Vereinsmeier" ist, findet im DRK mit Sicherhit Freunde. Denn hier zählt die Sache: "Aus Liebe zum Menschen!"
    • Erfahrungen sammeln: Gerade junge Menschen können sich im DRK ausprobieren und ihre Stärken oder vielleicht auch ihre Schwächen kennenlernen. Berufswünsche können dadurch klarer werden.
    • Qualifikationen: Je nach Gemeinschaft, Tätigkeit und Anforderungen werden unsere Ehrenamtlichen durch uns qualifiziert. Wer zum Beispiel später einmal Notfallsanitäterin oder Notfallsanitäter werden möchte, erhält bei uns von klein auf das beste Know-How. Aber auch für Menschen, die bereits im Berufsleben angekommen sind, kann die Arbeit im DRK sehr bereichernd sein. Wer beispielsweise lernt, besser zu kommunizieren oder zu führen, zieht mit Sicherheit einen persönlichen Vorteil für seine Karriere daraus.
    • Bewerbungsvorteil: Arbeitgebende möchten Arbeitnehmende, die im Leben stehen. Ehrenamtliches Engagement wird gern gesehen und erlaubt positive Rückschlüsse auf Ihr berufliches Engagement. Stellen Sie Ihre Tätigkeit im DRK heraus und überzeugen Sie so von sich.
    • Vernetzung: Knüpfen Sie Kontakte auf lokaler und regionaler Ebene. Das Wer-kennt-wen-Spiel wird zunehmend wichtiger für die berufliche und soziale Integration.
    • Horizont erweitern: Das DRK ist Teil der weltweiten Rot-Kreuz/Rot-Halbmond-Bewegung. Mit der nötigen Qualifikation können Sie als freiwilliger Delegierter die wichtige humanitäre Arbeit des Roten Kreuzes im Ausland unterstützen.

Ehrenamt bei Ihrem Kreisverband vor Ort

Mitmachen beim DRK in Sachsen!

Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen und Wünsche über Ihre ehrenamtliche Tätigkeit mit.*

* Pflichtfeld

Unsere Datenschutz-Hinweise finden Sie untenstehend. Unsere Datenschutz-Hinweise finden Sie untenstehend.